Unauffällige Zahnkorrektur bei Fehlstellungen an den Frontzähnen

Nichts öffnet Türen oder Herzen so wie ein Lächeln. Deinem Partner zeigst Du damit, wie glücklich Du bist. Im Beruf überzeugst Du mit Deinem offenen Lächeln oder hinterlässt einen guten Eindruck nach einem Bewerbungsgespräch. Ein Lächeln verändert vieles und gestaltet Deinen Alltag angenehmer.

Leidest Du aber unter Deinen schiefen Zähnen, hemmt Dich dies beim Lächeln. Du traust Dich nicht mehr, offen „Zähne zu zeigen“ und das fehlende Selbstbewusstsein belastet Dich. Es bremst Dich aus. Dabei gibt es eine ganz einfache Lösung für Dein Problem: eine unauffällige Zahnkorrektur.

Gerade Zähne durch unsichtbare Zahnspange – speziell für Erwachsene

Bei vielen Zahnfehlstellungen sorgt ein Kieferorthopäde heutzutage in der Regel schon im Kindesalter für eine Korrektur. Ist dies jedoch versäumt worden oder haben sich die Zähne später noch einmal verschoben, kann auch im Erwachsenenalter eine Zahnfehlstellung auftreten. Diese kann problemlos und unauffällig behoben werden. Dank einer unsichtbaren Zahnspange ist eine Korrektur von Fehlstellungen an den Frontzähnen in nur wenigen Wochen oder Monaten möglich.

Die schiefen Zähne werden dabei nicht mithilfe einer klassischen Spange mit Draht korrigiert, sondern durch eine transparente, herausnehmbare Zahnschiene. Die HarmonieSchiene von Orthos sitzt auf den Zähnen unauffällig wie eine Kontaktlinse auf dem Auge und ist für den Betrachter von außen fast gar nicht sichtbar. Du selbst profitierst von der einfachen Handhabung und einem schnellen und zuverlässigen Ergebnis.

So funktioniert die unauffällige Zahnkorrektur mit der HarmonieSchiene

Mach einfach einen Termin beim Zahnarzt Deines Vertrauens und frag ihn nach der unauffälligen Zahnkorrektur mit der HarmonieSchiene von Orthos. Und so einfach geht’s:

  • Dein Zahnarzt macht Abdrücke von Deinen schiefen Zähnen und schickt diese zu uns ins Labor.

  • Sobald Du Dich entschieden hast, bekommst Du Deine ersten HarmonieSchienen bei Deinem Zahnarzt, zusammen mit der eleganten HarmonieDose zur sicheren Aufbewahrung.

  • Du trägst die Schiene 24 Stunden am Tag und nimmst sie nur zum Essen und zur Zahnpflege heraus.

  • Die erst Schiene trägst du drei Wochen, im Anschluss erhältst du alle 14 Tage eine neue HarmonieSchiene, die Deine Zähne Schritt für Schritt in die gewünschte Position bewegt. Dein Zahnarzt kontrolliert den Fortschritt der Korrektur.

  • Nach kurzer Zeit kannst Du Dich über gerade Zähne freuen!

Du möchtest mehr erfahren? Dann informiere Dich hier näher über die HarmonieSchiene von Orthos und die unauffällige Zahnkorrektur.

©2020-2021 Orthos Fachlabor für Kieferorthopädie GmbH & Co. KG.